www.ami-forum.de

www.uscar-forum.de

Ami-Forum.de
Startseite | Profil | Neue Beiträge | Umfragen | Mitglieder | Online? | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 An- und Verkauf
 .: Suche :.
 TH700 Getriebehals /Gelöst
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Lowrider2905
aktives Mitglied

Alter: n.A.
Reg: 28.06.2009
Hamburg, Hamburg
Deutschland

469 Beiträge

Erstellt am: 11.01.2020 :  07:17:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,

ich bin auf der Suche nach einem Getriebehals für ein TH700. Ich bin dabei eins aus einem S-10 auf RWD umzubauen.

MfG Richard

make-my-day
Senior Mitglied

Alter: 48
Reg: 12.12.2006
Deponie7, hessen
841 Beiträge

Erstellt  am: 11.01.2020 :  14:02:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ich hab hier einige brocken von geschlachteten 700er rumliegen. ich bräuchte die notwendige länge des getriebehalses, gemessen vom befestigungsflansch bis zum ausgang wo der simmerring sitzt.

Kritik oder Reklamationen nur innerhalb der Öffnungszeiten:
Mo - Fr: geschlossen
Sa - So: zu
Zum Anfang der Seite

Lowrider2905
aktives Mitglied

Alter: n.A.
Reg: 28.06.2009
Hamburg, Hamburg
Deutschland

469 Beiträge

Erstellt  am: 12.01.2020 :  07:34:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,

bekommst du die Woche.

MfG Richard
Zum Anfang der Seite

Lowrider2905
aktives Mitglied

Alter: n.A.
Reg: 28.06.2009
Hamburg, Hamburg
Deutschland

469 Beiträge

Erstellt  am: 13.01.2020 :  13:45:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,

die Abtriebswelle schaut ohne den Hals 70mm aus dem Getriebe raus.

MfG Richard
Zum Anfang der Seite

make-my-day
Senior Mitglied

Alter: 48
Reg: 12.12.2006
Deponie7, hessen
841 Beiträge

Erstellt  am: 13.01.2020 :  17:36:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
70mm ist verdammt kurz, serienteile scheiden da aus weil werksseitig so nie vorgesehen. sowas kurzes hab ich auch nicht da. geht also nur über spezialanfertigung, zur information hier mal ein link von PATC:

https://transmissioncenter.net/shop/27-inch-long-700r4-transmission-short-2wd-tail-housing-adapter/

alternativ kann man den automaten natürlich auch aufmachen und die hintere hauptwelle entsprechend ersetzen.


Kritik oder Reklamationen nur innerhalb der Öffnungszeiten:
Mo - Fr: geschlossen
Sa - So: zu
Zum Anfang der Seite

Lowrider2905
aktives Mitglied

Alter: n.A.
Reg: 28.06.2009
Hamburg, Hamburg
Deutschland

469 Beiträge

Erstellt  am: 14.01.2020 :  14:28:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin,
vielen Dank für den Link. Da werde ich mal meine Drehmaschine anwerfen. Das komplizierteste ist der Sitz für die Weißmetallbuchse wo der Yoke drin läuft, aber alles im machbaren Bereich.

Wenn fertig, werde ich es posten.

MfG Richard
Zum Anfang der Seite

richard.d
aktives Mitglied

Alter: 50
Reg: 17.10.2006
Kleinenberg bei Paderborn, Westfalen
414 Beiträge

Erstellt  am: 15.01.2020 :  09:32:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die 4WD Autos haben den Tachoantrieb ja am Verteilergetriebe. Original beim 2WD ist der doch an dem Hals. Bei nem elektronischen Tacho kann man ja was basteln aber mit mechanischen Tacho ist nen Serien Hals mit Tachoantrieb und getauschter Ausgangswelle sinnvoller.
Gruß
Richard

„Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.“
(Marie von Ebner-Eschenbach)
Zum Anfang der Seite

Lowrider2905
aktives Mitglied

Alter: n.A.
Reg: 28.06.2009
Hamburg, Hamburg
Deutschland

469 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2020 :  15:07:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin Richard,

Guter Punkt, da bin ich grad was am messen und gucken. Wenn ich das alles hingeraffelt bekommen habe, gibts nen Beitrag.

MfG Richard
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
© Copyright 2001-2020 by Ami-Forum.de

Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie

die Allgemeinen Nutzungsbedingungen an.

Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000